Alles für dein Pferd

Anwendungen die Dich und dein Pferd weiterbringen

Hey it`s me

Ich bin Luisa Marlen!

2017 schloss ich meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten ab. Während der Ausbildungszeit eignete ich mir fundierte Kenntnisse im Berreich der Tiermedizin an.

Nach meiner Ausbildung trieb es mich in die Ferne. In Südafrika wollte ich meine Interessen weiter vertiefen und neue Erfahrungen im Umgang mit Tieren sammeln. Besonders prägend war die Zeit bei Klara-Ann Webb, TTouch Practioner II. Sie brachte mich mit TTouch in Berührung und unterwies mich in der Anwendung am Pferd. Bei ihr lernte ich was TTouch bedeutet und wie man es anwenden kann. Dabei stand stehts ein entspanntes und vertrautes Miteinander zwischen Mensch und Tier im Vordergrund. Inspiriert von Klaras Arbeit entwickelte sich der Wunsch, das gelernte Wissen anzuwenden und weiter zu vermitteln. 
Ich besuchte in der darauf folgenden Zeit Tellington Kurse in Johannesburg und Andalusien. Aktuell befinde ich mich in der Tellington Ausbildung.

Seit Juni 2019 bin ich außerdem eingetragene BEMER Partnerin.

Luisa Marlen

DAS BIETE ICH

Ich möchte dir neue Wege zeigen wie du dein Verhältnis zu deinem Pferd stärken kannst. Du kannst ein ganzheitliches Training für Pferd und Reiter bei mir absolvieren. Ich freue mich auf dich und dein Pferd.

Bemer

Ich bin eingetragene BEMER Partnerin und biete Anwendungen an Tier und Mensch.

Bodenarbeit GS

In den Gruppenstunden können bis zu 3 Pferden teilnehmen. Teil der Gruppenstunde sind verschiedene Parcours und Schrecktraining.

Bodenarbeit ES

In den Einzelstunden passe ich das Programm auf dich und dein Pferd an. Unter anderem kommen Körper Bandagen zum Einsatz, welche dein Pferd entspannen.

Informationen

Hier erfahrt ihr mehr über meine Arbeit und mein Angebot

Was ist Bemer eigentlich?

Bei allen Fragen zur Physikalischen Gefäßtherapie BEMER stehe ich dir gerne jederzeit zur Verfügung! Ich berate dich gerne persönlich.

Wie läuft das mit der Buchung ?

Du kannst mich jederzeit kontaktieren, egal ob per E-mail, oder per Telefon. Dann vereinbaren wir einen Termin, an dem ich zu dir in den Stall komme um deinem Pferd eine möglichst angenehme Umgebung zu bieten. Anhand einer gründlichen Beurteilung des Pferdes durch Sichtbefund, einer Ganganalyse und das abtasten des Pferdes, erstelle ich dir einen Plan.

Was machen wir bei der Bodenarbeit?

In den Einzelstunden passe ich den Unterricht auf die jeweiligen Ziele von Pferd und Reiter an. Egal ob es sich um Balance Probleme, den Muskelaufbau, oder Verhaltensprobleme handelt. Hierbei achte ich stets auf eine richtige Position beim Führen des Pferdes und die jeweilige Körpersprache. In meinen Unterricht integriere ich Stangen und kleinere Parcours um das Pferd zu dehnen. Zum Einsatz kommen außerdem Balance Pads und Körperbandagen.

Kommt dir das bekannt vor ?

Zeigt dein Pferd eines dieser Symptome, oder sind solche wissentlich vorhanden?

-Verspannung, Nervosität, Widersetzlichkeit, Kopfschlagen, Beißen, Steigen, Stolpern, Taktunreinheiten, oder Lahmheit, Magen-Darm Beschwerden

Wenn eines der oben genannten Punkte zutrifft, kannst du mich gerne kontaktieren.

Im Team oder Einzelstunden?

In den Einzelstunden konzentriere ich mich 30-60min nur auf dich und dein Pferd. Hier wird gezielter an einzelnen Übungen gearbeitet und alles intensiv erklärt. In den Gruppenstunden könnt ihr das gelernte anwenden. Die Hilfestellungen treten dabei in den Hintergrund. Im Vordergrund steht die Übung und das Wiederholen der bereits gelernten Elemente in ihrer Gesamtheit. Bei Rückfragen, oder Problemen bin ich trotzdem dann nach wie vor in unmittelbarer Nähe und kann euch anleiten und weitere Tips geben. .

Bleib auf dem Laufenden

Bei meiner Arbeit sehe ich immer das große ganze. Bei unterschiedlichen Erkrankungen, oder Auffälligkeiten hilft ein Zusammenspiel mit einer Behandlung von innen nach außen. Egal ob du ein Freizeitreiter, ambitionierter Spring- oder Dressurreiter, Westernreiter bist, oder dein Pferd vor die Kutsche spannst. Es gibt für jeden den richtigen Weg um deinem Pferd nachhaltig zu helfen. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

LuisaMarlen on Instagram
BEMER

Ich bin Bemerpartnerin

Ich integriere den BEMER Vet unterstützend in meine Arbeit, z.B. bei Arthrose, Sehnenschäden, Stoffwechselerkrankungen; Verletzungen aller Art, oder zur Entspannung.

Das sagen meine Kunden

Die Anwendung der Bemer Decke hat mir wirklich geholfen... ich bin froh, dass ich es ausprobiert habe.
Claus Peter
aus Vechelde
Die Bodenarbeit-Einzelstunden haben meinem Pferd und mir wirklich gut gefallen, wir freuen uns schon auf den nächsten Kurs bei uns im Stall.
Sandra
aus Salzgitter
Wenn ich vorher gewusst hätte, was der Bemer bewirkt, hätte ich das schon viel früher für mein Pferd genutzt,
DANKE Luisa!
Sabrina
aus Vechelde

Bleib mit mir in Kontakt.

Verbinde dich mit mir